AVIRA for Linux

Installation für einen DEBIAN/UBUNTU-Rechner erstellen:

Installation für einen SUSE-Rechner erstellen:

individuelle Einstellungen für Avira

Schicke mir emails wenn ein Virus gefungen wird:

Konfiguriere den Rechner zunächst so dass er mails verschickt ⇒ mail
dann ändere Einträge in der Datei /etc/avira/avguard.conf:

...
ExternalProgram echo "%p" | mail
EmailTo ich@irgendwo.de
...


Avira soll nur Warnungen und keine Infos in das Syslog ''/var/log/messages'' schreiben

ändere den Eintrag in der Datei /etc/avira/avguard.conf:

...
SyslogPriority warning
...


Avira soll von einem lokalen Aviraserver seine Updates holen

ändere die Einträge in der Datei /etc/avira/avupdate-guard.conf:

...
#internet-srvs=http://dl1.pro.antivir.de,http://dl2.pro.antivir.de,http://dl3.pro.antivir.de,http://dl1.pro.antivir.net,http://dl2.pro.antivir.net,http://dl3.pro.antivir.net
intranet-srvs=http://meinAvirasrv:7080
intranet
ignore-srvs-list
product-root=/update
...


Avira soll bei Updatefehlern eine mail senden

ändere die Einträge in der Datei /etc/avira/avupdate-guard.conf:

...
mailer=smtp
smtp-server=meinmailsrv
smtp-port=25
notify-when=2
email-to=admin@meinefirma.de
...


Avira soll manuell alles scannen
avscan -s --batch /;echo Virus gefunden $?

oder erstelle eine Scriptdatei mit folgendem Inhalt und mache sie executable (z.B. myavscan.sh) :

avscan -s / <<EOF
EOF


siehe auch : INOTIFY

 
 
/www/htdocs/w00d1d2b/wiki/JS_data/pages/linux/avira-av_for_linux.txt · Zuletzt geändert: 2013/07/04 09:12 von richard