SMB / CIFS

SMB-Server als Verzeichnis in einen Client einhängen

zuerst die Clientsoftware auf dem Debian installieren:

apt-get install smbfs

dann ein Verzeichnis erstellen:

mkdir /mnt/meinSMBsrv

dann manuell das Verzeichnis mounten:

mount -t cifs -o user=Benutzer,DOM=meineNTDOM,password=Passwort //meinSMBsrv/Freigabe /mnt/meinSMBsrv/
ls /mnt/meinSMBsrv

fertig.


mögliche Fehler:

  • wenn der DNS-Name nicht aufgelöst werden kann, dann die IP-Adresse benutzen.

Fehler:
Beim mounten: CIFS VFS: cifs_mount failed w/return code = -13
Lösung:
Domäne beim mounten angeben.

 
 
/www/htdocs/w00d1d2b/wiki/JS_data/pages/linux/smb_cifs.txt · Zuletzt geändert: 2013/11/29 11:02 von richard