RPM


Red Hat Packagemanager

ein eigenes RPM bauen ...

zeige mir von einer downgeloadeten RPM-Datei die abhängigen Pakete an:

rpm -qpR MozillaFirefox-3.5.4-1.1.2.i586.rpm

Antwort:

gconf2
shared-mime-info
desktop-file-utils
mozilla-xulrunner191 >= 1.9.1.4-2.1.2
mozilla-xulrunner191 = 1.9.1.4
mozilla-xulrunner191-32bit >= 1.9.1.4-2.1.2
mozilla-xulrunner191-32bit = 1.9.1.4
MozillaFirefox-branding = 3.5
/bin/sh
rpmlib(PayloadFilesHavePrefix) <= 4.0-1
rpmlib(CompressedFileNames) <= 3.0.4-1
ld-linux.so.2
und so weiter ...

installiere mir eine runtergeladene RPM-Datei ohne Rücksicht auf etwaige Abhängigkeiten:

rpm -Uvh --nodeps meineInstallationsdatei.rpm


zeige mir alle installierten Programme an:

rpm -qa


repariere die Paketdatenbank:

rpm --rebuilddb

zeige mir die integrierten Scripte eines RPM an:

rpm --scripts -qp meineInstallationsdatei.rpm


zeige mir die Header eines RPM an:

rpm -qip meineInstallatnsdatei.rpm


zeige mir die mitgelieferten Dokumente in einem RPM an:

rpm -qpd meineInstallationsdatei.rpm


 
 
/www/htdocs/w00d1d2b/wiki/JS_data/pages/linux/rpm.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/14 18:45 von richard