AS400 Client installieren

Um den Suserechnern die Installtion des AS400 ClientAccess-Clients zu erleichtern geht man wie folgt vor:
Download des neuesten Clients von der IBMseite z.Zt. Version 6.1.
Ablegen des Clients auf einem Webserver z.B. http://myWebsrv/suse/extras/AS400CAClient61.i386.rpm
Da wir zwei Werksteile mit einer dünnen Leitung haben, habe ich an beiden Standorten jeweils einen identischen virtuellen Server installiert.
Sie heißen hier SRV1SUSEREP und SRV2SUSEREP mit ALIAS-Namen. Ihr eigentlicher DNS-Name heißt natürlich anders.
Von diesen holen sich die Benutzer jeweils ihre Software und ihre Updates ab.
Um das Programm zu installieren stelle ich ein Installationsscript zur Verfügung, das von den Benutzern downgeloaded und als root ausgeführt werden muss.
Das Script versucht zunächst anhand des ersten Oktetts der IP-Adresse der Netzwerkkarte eth0 zu ermitteln, wo sich der Rechner befindet.
Hier hat das Werk2 ein IP-Netz 172.x.x.x.
Danach werden einige zusätzlich benötigte Pakete nachinstalliert.
Dann wird das ClientAccess-RPM-Paket per rpm installiert.

installas400.sh
#!/bin/bash
#Installationsroutine zur Installation von ClientAccess/borwinius/2010
#auf Netz testen (Werk1 oder Werk2)
MYIP=`/sbin/ifconfig eth0 | grep "inet "|cut -d: -f2|cut -d. -f1`
 
if [ $MYIP = "172" ];then
#echo meine ip lautet :$myip also Werk2
SRV="srv2suserep"
else
#echo also Werk1
SRV="srv1suserep"
fi
#Voraussetzungen auf root erstmal prüfen:
if [ ! $UID -eq 0 ] ; then
 echo "Sie sind nicht root!"
 echo "Führen Sie dieses Script als root aus.Ende!!!"
 exit 1;
fi
 
sleep 3
echo ich brauche die openmotif-libs für die Darstellung und die odbc-libs
sleep 3
#zypper -n in openmotif22-libs unixODBC
yast -i openmotif22-libs
yast -i openmotif
yast -i unixODBC
rpm --nodeps -Uvh http://$SRV/suse/extras/AS400CAClient61.i386.rpm
echo das Programm kann durch: "/opt/ibm/iSeries Access/bin/ibm5250" gestartet werden.
sleep 3
echo Script ist fertig.
exit

Das Script kann von den Benutzern in einer rootshell dann einfach wie folgt ausgeführt werden:

kioexec sh http://srv1suserep/suse/extras/installas400.sh


zurück

 
 
/www/htdocs/w00d1d2b/wiki/JS_data/pages/linux/as400client.txt · Zuletzt geändert: 2013/04/17 12:48 (Externe Bearbeitung)